(0332) 0052669
 

Fußreflexzonentherapie   Ergänzungsmittel   Ausleitung tox. Belastungen
         
Craniosakrale Therapie   Gesundheitscoaching   Meditation
         
Diagnostik   Weitere Heilmethoden   Ernährung

 

 

Fußreflexzonentherapie

bewirkt:

  • Nerven ausgleichen
  • Organdurchblutung fördern
  • Anspannungen lösen

 

Da der gesamte menschliche Körper in seinen Füßen (wie auch in den Händen und Ohren) abgebildet ist, können wir durch die Fußreflexzonentherapie alle Organe erreichen.

 

Eine Weiterentwicklung (Fußreflexzonentherapie nach Yashi Kunz) gibt uns zudem die Möglichkeit, in besonderer Weise das Nervensystem in die Behandlung mit einzubeziehen.

 


Medikamente und Ergänzungsmittel

bewirkt:

  • Mangelzustände beseitigen
  • Organfunktionen stärken

 

Unter anderem nutze ich homöopathische und pflanzliche Medikamente, Enzyme, Vitamine und Mineralien (ggf. mittels Injektion oder Infusion möglich).

 

Auch gebe ich gern Anleitungen zu bewährten „Hausmitteln“, welche Sie zu Hause mit geringen Kosten selbst anwenden können.

 


Ausleitung toxischer Belastungen

bewirkt:

  • den Körper entlasten
  • eine Grundlage für die Gesundung schaffen

 

Die Entgiftungsorgane (wie die Leber, die Nieren, das lymphatische System und der Darm) brauchen häufig besondere Unterstützung, denn Giftstoffe lagern sich ein und schränken die Funktion des Körpers ein.

 

Oft ist dies ein Aspekt, warum chronische Schmerzen trotz der richtigen Behandlung bestehen bleiben oder sich nach kurzer Zeit wieder aufbauen.

 

Je nach Belastung und Beschwerdebild wende ich unterschiedliche Methoden zur Ausleitung der Giftstoffe an.

 


Craniosakrale Therapie

bewirkt:

  • Entspannung im Gewebe ermöglichen
  • Energieblockaden lösen

 

Die CranioSakrale Therapie ist ein Teilbereich der Osteopathie. Diese sanfte manuelle Methode, stimuliert die natürlichen Heilungsmechanismen des Körpers.

 

Sie haben während der Behandlung die Möglichkeit, zur Ruhe zu kommen, um sich in Ihrem Körper bewusst wahrzunehmen und zu beobachten, wie Ihr Körper auf die angebotene Unterstützung reagiert.

 


Gesundheitscoaching

bewirkt:

  • Hintergründe aufdecken
  • Lösungen entwickeln
  • eigene Hemmnisse überwinden
  • neue Wege ausprobieren

 

Durch die Beschwerden bittet Ihr Körper Sie, etwas an Ihren Gewohnheiten zu ändern. Gern unterstütze ich Sie auf diesem Weg mit gezielten Coachingmethoden, sodass Sie Ihre ganz persönliche Lösung finden. Dies fließt in meine Behandlungen mit ein.

 


Meditation / Entspannungstherapie

bewirkt:

  • innere Ausgeglichenheit trainieren
  • Selbstheilungskräfte nutzen
  • dem Alltag gelassen begegnen

 

Meditation bedeutet, innere Ruhe zu finden. Wie man so sagt „in sich ruhen“. Die Art der Meditation, welche Sie hier lernen, können Sie leicht in Ihr alltägliches Leben integrieren – auch und gerade, wenn Sie mitten im Leben stehen.

 


Diagnostik und Befund

Gibt uns die Möglichkeit:

  • Ihre Gesundheitssituation ganzheitlich betrachten
  • Ihre Wünsche und Ziele in Bezug auf Ihre Gesundheit klären
  • unsere Vorgehensweise abzuleiten

 

Ohne klare Diagnostik ist kaum eine Behandlung die richtige. Neben einem offenen Ohr und den richtigen Fragen wende ich verschiedene Methoden der Diagnostik an, um ein umfassendes Bild Ihrer körperlichen und ggf. seelischen Situation zu bekommen.

 

Durch den elektromagnetischen Bluttest können wir ergänzend:

  • den Zustand aller Organe des Körpers im Zusammenhang überblicken
  • Allergien und Unverträglichkeiten aufdecken
  • toxische Belastung herausfinden

 


 

 

 

Weitere Heilmethoden

  • Schmerztherapie
    Hier finden Sie viele Informationen in der extra Rubrik „Schmerztherapie“.

 

  • Rückenbehandlung

    Durch meine physiotherapeutische Ausbildung und zahlreichen Fortbildungen stehen mir unterschiedliche Methoden zur Verfügung, die Ausgewogenheit, Leistungsfähigkeit, Kraft und Vitalität des Rumpfes wieder herzustellen.
    Je nach Beschwerdebild wende ich die passende Methode an – von Massagetechniken über manuelle Verfahren bis hin zu spezifischen, individuellen Bewegungsübungen.

 

  • Neuraltherapie
    Mittels Injektionen in die Haut wird der Neuordnungsprozess im Gewebe unterstützt.

 

  • Infusionen und Infusion

    Besonders bei starkem Mineralien- oder Vitaminmangel bzw. -bedarf oder bei Darmerkrankungen kann es von Vorteil sein, dem Körper auf diese Weise wichtige Stoffe zuzuführen.

 


Ernährung

Kaum ein Thema wird so hitzig diskutiert wie die Ernährung. Letztlich muß hier jeder seinen eigenen Weg finden. In der Zeit der Genesung ist es zur Entlastung des Körpers oft ratsam, bestimmte Nahrungsmittel einzuschränken oder auch zeitweise ganz aus dem Essensplan zu streichen. Dies muß individuell durchdacht und besprochen werden.

Kontakt

Bitte beachten Sie:

In der Zeit vom 08.10. bis 04.11.2019 kann ich Ihre Kontaktanfragen per Mail nur sehr zeitverzögert beantworten.

Bei dringenden Anliegen können Sie mir eine Nachricht unter 0176/55074032 hinterlassen oder schreiben.

Ich melde mich dann so bald als möglich bei Ihnen.

 

Heilpraxis Runa Tost

Richard-Kuckuck-Str. 3

14558 Nuthetal

OT Bergholz-Rehbrücke

 

Tel.: (033200) 52669

Fax: (033200) 52679

 

E-Mail: